Notfallratgeber

Störungsdienst
Rufen Sie uns an, wenn Ihre Versorgung mit Strom, Gas oder Wasser gestört ist.
Sie erreichen unseren Störungsdienst rund um die Uhr unter: 02821 593-0.
Bitte beachten Sie die Besonderheiten bei Gasgeruch!

Von Natur aus ist Erdgas ganz geruchlos. Deshalb mischen die Gasversorgungs-
unternehmen Ihrem Erdgas einen Duftstoff bei. Dieser Stoff hat einen unver-
wechselbaren, durchdringenden Geruch. Sie können auch die kleinste Menge
Erdgas sicher bemerken.

So verhalten Sie sich richtig:

  • Schließen Sie die Hauptabsperreinrichtung ("Feuerhahn") vor dem Gaszähler.
  • Entzünden Sie keine Flammen oder Funken, nicht rauchen!
  • Betätigen Sie keine Licht- oder andere Schalter, benutzen Sie keine
    elektrischen Geräte!
  • Benutzen Sie in der Wohnung kein Telefon!
  • Öffnen Sie Fenster und Türen, erzeugen Sie „Durchzug“.
  • Klopfen Sie (auf keinen Fall klingeln) bei Ihren Nachbarn, um sie zu  warnen.
  • Verlassen Sie das Haus und rufen Sie von außerhalb unseren
    Notdienst an: 02821 593-0.